Dominikanische Republik
(von Sandra Zimmermann-Maaß, November 2013)
 
Dom Republik a    Karibik wir kommen!
Mit der Arkefly ging es nonstop von Hamburg nach Punta Cana. Um 17:25 Uhr Ortszeit landete die Maschine und unser Transferbus brachte uns in das Hotel RIU Palace Bavaro, in dem wir drei angenehme Tage bzw. Nächte verbrachten.
Der erste Abend am Strand war sehr entspannend.  
Am nächsten Tag wurde ich erst einmal geschult. Mein Workshop hieß "TUI designed by myself" und nachmittags besuchte ich den "Sens Fit & Sens Relax" Kurs. Abends fuhren wir nach Cap Cana, wo im Club der Reichen und Schönen der TUI Award 2013 überreicht wurde. Der nächste Tag stand für Ausflüge zur Verfügung. Ich durfte das Hinterland in einem geländetauglichen Wagen erkunden.    Dom Republik b
 Dom Republik c    Die Jungle Rallye ging über unbefestigte Straßen und Pisten und über Stock und Stein. Wir kamen an kleinen Dörfern, Palmenwäldern, Zuckerrohr-, Obst-, Kaffee- und Kokosplantagen vorbei. Anschließend hatten wir Zeit für ein erfrischendes Bad im handwarmen Ozean und entspannten bei einem kühlen Coco Loco am Strand.
Dann hieß es "Adios Punta Cana", Samana wir kommen!
Wir legten einen Zwischenstopp in Santo Domingo ein, wo wir in der historischen Altstadt auf den Spuren von Kolumbus wandeln konnten.
   Dom Republik e
 Dom Republik h   Die Halbinsel Samana ist ein karibischer Traum für jeden Naturliebhaber. Sattgrüner Palmendschungel, paradiesische Flora und Fauna, beeindruckende Wasserfälle, flachabfallende Strandbuchten und glitzerndes Meer. Wir wohnten im Grand Bahia Principe El Portillo und genossen den ersten Samana-Abend auf der bekannten Barcadi-Insel "Cayo Levantado".
Mein Samana-Ausflug zeigte mir die Wunder der Natur. Ein Tag voller Höhepunkte im Nationalpark "Los Haitises" erwartete mich. Mit dem Boot fuhren wir über die Bucht von Samana in die faszinierende Welt der Inseln und Mangroven. Wir staunten über die atemberaubende Schönheit des Landes und die Vielfalt der Vogelarten.    Dom Republik d
 Dom Republik g   Am Abend waren die "Norddeutschen TUI Piraten" los, wir feierten eine tolle Insider Night! Der letzte Ausflug führte mich nach Las Terrenas, einem netten kleinen Dorf mit einigen kleinen Geschäften und Restaurants. Am frühen Abend machten wir uns dann mit einer Sondermaschine der airberlin auf den Heimflug nach Hamburg.

Getränke Tipp: frischer Pina Colada direkt aus der Ananas! und Coco Loco

Restaurant Tipp: La Residence, in der Altstadt von Santo Domingo
The Jelly Fish Restaurant, in Punta Cana
TUI TRAVELStar
Reisebüro Trost
Altstädter Markt 5
24768 Rendsburg

Wir beraten Sie gerne:
Tel. 04331 57755
Fax 04331 57050
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:30 bis 18:00
Sa: 09:30 bis 13:00

DB